Autos von Maybach

 

Geschichte & Chroniken von Maybach

Maybach LogoGottlieb Daimler & Wilhelm Maybach - Erfinder des Automobils
Im Jahre 1865 leitete der Ingenieur Gottlieb Daimler (31 Jahre alt) die Werkstätten der Maschinenfabrik des Bruderhauses. Dabei handelte es sich um eine soziale Einrichtung (für Waisen und Obdachlose) mit ...

Maybach - Geschichte
Maybach - ein Name als Markenzeichen. Der Inbegriff für zeitlose automobile Schönheit, für handwerkliche Präzision und technische Kompetenz. Maybach ist eine klassische Automobilmarke für Luxuswagen der 1920er und 1930er Jahre, die 2001 von der...

>> Zu den Geschichte & Chroniken von Maybach

 

Modellbeschreibungen zu folgenden Maybach Modellen:

Maybach Zeppelin DS 8 - Bj.32

Maybach Zeppelin DS 8

Maybach Fahrzeuge gehörten von Anbeginn zu den teuersten und exklusivsten Autos. Das schränkte die Kundschaft für die zumeist als Chauffeurswagen gebauten Autos auf eine sehr kleine Käuferschaft ein, die sich überwiegend aus dem Adel zusammensetzte.

Weiterlesen ...

Maybach 57 und 62

Maybach 57 und 62

In der Fortsetzung der Tradition der „Großen Mercedes“ im Unternehmen zeigt die Daimler-Benz AG auf der 32. Tokyo Motor Show im Oktober 1997 als Vorgeschmack auf ein künftiges Fahrzeug zunächst eine Studie der Extraklasse des Luxusautomobils von morgen. Dort trägt sie den Namen Mercedes-Benz Maybach. Zur Markteinführung fünf Jahre später jedoch wird Maybach als eigenständige Marke wiederbelebt.

Weiterlesen ...

Maybach Landaulet Studie

Maybach Landaulet Studie

Maybach hat mit der Studie eines offenen Maybach Landaulet die hohe Kunst des Baus herrschaftlicher Automobile wiederbelebt. Ganz in der Tradition exklusiver Landaulets kann das Dach dieses in schimmerndem Weiß glänzenden Einzelstücks im Fond komplett geöffnet werden, während das Chauffeur-Abteil rundum geschlossen bleibt.

Weiterlesen ...