Sportwagen-Klasse

Modellbeschreibungen über interessante Fahrzeuge aus der Sportwagen-Klasse!

Alle Artikel sind mit technischen Daten, Videomaterial und hochwertigen Bildern und Fotos versehen

 

Alle Sportwagen:


  • 2019 Bj. Porsche Mission E

    Porsche Mission E

    Porsche Mission E

    Am 4. Dezember 2015 springt die Ampel auf Grün. "Wir machen das", hatte der Vorstand entschieden und seinem ehrgeizigen Zukunftsprojekt den Namen "Porsche Mission E" gegeben. Der interne Code ist wesentlich kürzer: J1. Die Ziele aber sind ehrgeizig. Ein Elektrosportwagen soll entstehen, ein typischer Porsche. Auf der Zeitschiene wurde genügend Platz vorgehalten, erst Ende des laufenden Jahrzehnts soll die Markteinführung über die Bühne gehen.

  • 2012 Bj. Lamborghini Aventador J

    Lamborghini Aventador J

    Lamborghini Aventador J

    Der Lamborghini Aventador J wurde in Genf auf dem Automobilsalon 2012 vorgestellt. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen kraftvollen und extrem offenen Sportwagen, der alles Bisherige in den Schatten stellt.

  • 2011 Bj. Lamborghini Gallardo-LP-560-4 Bicolore

     Lamborghini Gallardo-LP-560-4 Bicolore

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Bicolore

    Für die Märkte in Europa und für den asiatisch-pazifischen Raum hat Lamborghini das Sondermodell Gallardo LP 560-4 Bicolore entwickelt. Bei diesem Modell handelt es sich um einen Supersportwagen, der bei der Motor Show 2011 in Qatar dem Publikum vorgestellt wurde.

  • 2011 Bj. Lamborghini Gallardo LP 570-4 Super Trofeo Stradale

    Lamborghini Gallardo LP 570-4 Super Trofeo Stradale

    Lamborghini Gallardo LP 570-4 Super Trofeo Stradale

    Stephan Winkelmann, Vorstandsvorsitzender und Präsident von Lamborghini, stellte 2011 beim Konzernabend von Volkswagen in Frankfurt den neuen Gallardo LP 570-4 Super Trofeo Stradale von Lamborghini vor. Bei dem Modell handelt es sich um das extremste Modell der Gallardo-Reihe, welches die Motorsportfaszination direkt auf die Straße bringt.

  • 2011 Bj. Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante

    Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante

    Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante

    Der aktuelle Maßstab bei den offen gestalteten Supersportwagen ist der Gallardo LP 570-4 Spyder Performante von Lamborghini. Der Gallardo Spyer ist in der Version Performante durch den Einsatz der Kohlefaser-Technologie wendiger, dynamischer und leichter und ist damit der Hochleistungsathlet unter den Supersportwagen.

  • 2011 Bj. Lamborghini Gallardo LP 550-2 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 550-2 Spyder

    Gallardo LP 550-2 Spyder von Lamborghini

    Die erfolgreichste und bekannteste Baureihe der Marke Lamborghini wurde ergänzt um ein weiteres Modell, welchen ebenso elegant und besonders ist, wie seine Vorgänger: der neue Lamborghini Gallardo LP 550-2 Spyder.

  • 2011 Bj. Lamborghini Aventador LP 700-4

    Lamborghini LP 700-4

    Lamborghini Aventador LP 700-4

    Der komplett neu entwickelte Lamborghini Aventador LP 700-4 ist die neue Definition eines Supersportwagens. Dieses Modell kombiniert absolute Höchstleistung und Fährpräzision mit unverwechselbarem Design in der Leichtbauweise.

  • 2009 Bj. Porsche Panamera

    Porsche Panamera

    Porsche Panamera Gran Turismo

    Der Panamera ist ein Fahrzeug des Herstellers Porsche und wird seit Juni 2009 im Porsche-Werk Leipzig produziert. Der Porsche Panamera ist die vierte und auch jüngste Baureihe und das erste viertürige Gran Turismo in der Geschichte des Herstellers. Das Sport Coupe der Oberklasse setzt auf souveräne Fahrleistung und individuellen Komfort, sowie exklusive Ausstattung.

  • 2009 Bj. Lamborghini Reventón Roadster

    Lamborghini Reventón Roadster

    Lamborghini Reventón Roadster

    Der Öffentlichkeit wurde der Lamborghini Reventón Roadster in Sant’Agata Bolognese am 14. September 2009 erstmals vorgestellt. Der offene Zweisitzer ist ein Sportwagen von atemberaubender Faszination, martialischer Power und kompromissloser Performance.

  • 2009 Bj. Lamborghini Murciélago LP 670-4 SuperVeloce

    Lamborghini Murciélago LP 670-4 SuperVeloce

    Lamborghini Murciélago LP 670-4 SuperVeloce

    Der Murciélago LP 670-4 SuperVeloce von Lamborghini wurde Anfang März 2009 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellt. Im Vergleich zum Murciélago LP 640 ist die neue Variante noch leichter, schneller und stärker.

  • 2009 Bj. Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder - Dynamik intensiv erleben. Der Gallardo LP 560-4 Spyder von Lamborghini bietet seinem Piloten durch die fulminante Höchstleistung, die maximale Dynamik beim Fahren sowie durch das beeindruckende Design ein Faltdecksportwagen ein unvergleichliches und intensives Erlebnis beim Fahren.

  • 2009 Bj. Lamborghini Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

    Lamborghini Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

    Lamborghini Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

    Er selbst ist seit vielen Jahren eng verbunden mit der Sportwagenmarke Lamborghini – Valentino Balboni. Er ist der außergewöhnlichste Testfahrer der Sportwagenmarke und hat einen Kultstatus erworben. Ihm zu Ehren hat Lamborghini einen neuen Supersportwagen entwickelt und präsentiert, den Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni.

  • 2009 - 2014 Bj. Mercedes-Benz SLS AMG

    Mercedes-Benz SLS AMG - Coupe / Roadster

    Mercedes-Benz SLS AMG

    Der Mercedes-Benz SLS AMG (C197) ist ein Sportwagen von Mercedes Benz! Der SLS wird von Mercedes-AMG (gehört zu 100 Prozent zur Daimler AG) gebaut und ist das erste eigenständig entwickeltes Fahrzeug der Performance-Marke!
    Beim Design orientiert sich der SLS-AMG an dem legendären Mercedes-Benz 300 SL, dies ist nicht nur an den die markanten Flügeltüren zu erkennen.

  • 2008 Bj. Porsche 911 GT3 Cup S - Typ 997

    Porsche GT3 Cup S

    Porsche 911 GT3 Cup S

    Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, erweitert ihre Angebotspalette um ein weiteres Mitglied der Elfer-Familie. Der neue GT3 Cup S basiert auf dem Straßensportwagen GT3 RS, ist aber ausschließlich für Rennzwecke konzipiert. Das in Weissach entwickelte und gebaute Fahrzeug wird
    in internationalen Meisterschaften eingesetzt, die nach dem FIA GT3-Reglement ausgetragen werden.

  • 2008 Bj. Lamborghini Reventón

    Lamborghini Reventón

    Lamborghini Reventón

    Der Lamborghini Reventón wurde 2007 in Frankfurt auf der IAA vorgestellt. Er ist ein absoluter Monsterwagen, und das bezieht sich nicht unbedingt auf den stolzen Preis von 1 Millionen Euro (netto), sondern auch auf sein Äußeres.

  • 2008 Bj. Lamborghini Gallardo LP 560-4 Polizia

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Polizia

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Polizia

    Im Rahmen einer privaten Feierlichkeit im Innenministerium wurde am 24.10.2008 durch eine Vertretung der Marke Lamborghini der neue Gallardo LP560-4 an die italienische Staatspolizei übergeben.

  • 2008 Bj. Lamborghini Gallardo LP 560-4

    Lamborghini Gallardo LP 560-4

    Gallardo LP 560-4 von Lamborghini

    Seit dem Jahr 2003 wurden bis März 2008 insgesamt rund 7100 Exemplare des Gallardo produziert. Der Gallardo ist somit das erfolgreichste Modell von Lamborghini und der neue LP 560-4 wird die Erfolgsgeschichte entsprechend fortführen. Der LP 560-4 von Lamborghini verfügt über 40 PS mehr als sein Vorgänger.

  • 2008 Bj. Lamborghini Estoque Concept

    Lamborghini Estoque - Studie

    Lamborghini Estoque

    Der Lamborghini Estoque ist eine Studie, ein Showcar allein für den Salon d’Automobile in Paris 2008 konzipiert. Doch schon der erste Blick lässt keinen Zweifel: Hier steht ein echter Lamborghini, ein Auto von überzeugender Präsenz, einmalig und unverwechselbar.

  • 2007 Bj. Porsche 911 Turbo Cabriolet - Typ 997

    Porsche 911 Turbo Cabriolet

    Porsche 911 Turbo Cabriolet (Typ 997)

    Das 911 Turbo Cabriolet verbindet auf individuelle Weise die Fahreigenschaften eines Hochleistungssportwagens mit den Vorzügen eines offenen Fahrzeugs. Als einziges Auto seiner Klasse verfügt das offene Sportwagen-Topmodell der 911-Baureihe über einen Sechszylindermotor mit modernster Biturbo-Aufladung und damit über einen signifikanten Vorteil: hohe Leistung bei geringem Gewicht.

  • 2007 Bj. Porsche 911 GT2 - Typ 997

    Porsche 911 GT2

    Porsche 911 GT2 (Typ 997)

    Mit dem 911 GT2 geht der schnellste und stärkste straßenzugelassene Porsche 911 an den Start. Sein 3,6 Liter großer Boxermotor mit Biturbo-Aufladung leistet 530 PS (390 kW) bei einer Drehzahl von 6.500 Umdrehungen pro Minute. Das maximale Drehmoment von 680 Newtonmeter ist über ein Drehzahlband von 2.200 bis 4.500 Umdrehungen pro Minute ab­rufbar. Der 911 GT2 stürmt in nur 3,7 Sekunden auf 100 Kilometer pro Stunde. Erst bei Tempo 329 Kilometer pro Stunde endet der Vortrieb des neuen sportlichen Topmodells inner­­halb der 911-Baureihe.