Roadster-Fahrzeuge

Modellbeschreibungen über interessante Fahrzeuge aus der Roadster-Klasse!

Alle Artikel sind mit technischen Daten, Videomaterial und hochwertigen Bildern und Fotos versehen

 

Alle Roadster:


  • 2012 Bj. Lamborghini Aventador J

    Lamborghini Aventador J

    Lamborghini Aventador J

    Der Lamborghini Aventador J wurde in Genf auf dem Automobilsalon 2012 vorgestellt. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen kraftvollen und extrem offenen Sportwagen, der alles Bisherige in den Schatten stellt.

  • 2011 Bj. Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante

    Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante

    Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante

    Der aktuelle Maßstab bei den offen gestalteten Supersportwagen ist der Gallardo LP 570-4 Spyder Performante von Lamborghini. Der Gallardo Spyer ist in der Version Performante durch den Einsatz der Kohlefaser-Technologie wendiger, dynamischer und leichter und ist damit der Hochleistungsathlet unter den Supersportwagen.

  • 2011 Bj. Lamborghini Gallardo LP 550-2 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 550-2 Spyder

    Gallardo LP 550-2 Spyder von Lamborghini

    Die erfolgreichste und bekannteste Baureihe der Marke Lamborghini wurde ergänzt um ein weiteres Modell, welchen ebenso elegant und besonders ist, wie seine Vorgänger: der neue Lamborghini Gallardo LP 550-2 Spyder.

  • 2009 Bj. Lamborghini Reventón Roadster

    Lamborghini Reventón Roadster

    Lamborghini Reventón Roadster

    Der Öffentlichkeit wurde der Lamborghini Reventón Roadster in Sant’Agata Bolognese am 14. September 2009 erstmals vorgestellt. Der offene Zweisitzer ist ein Sportwagen von atemberaubender Faszination, martialischer Power und kompromissloser Performance.

  • 2009 Bj. Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder

    Lamborghini Gallardo LP 560-4 Spyder - Dynamik intensiv erleben. Der Gallardo LP 560-4 Spyder von Lamborghini bietet seinem Piloten durch die fulminante Höchstleistung, die maximale Dynamik beim Fahren sowie durch das beeindruckende Design ein Faltdecksportwagen ein unvergleichliches und intensives Erlebnis beim Fahren.

  • 2009 - 2014 Bj. Mercedes-Benz SLS AMG

    Mercedes-Benz SLS AMG - Coupe / Roadster

    Mercedes-Benz SLS AMG

    Der Mercedes-Benz SLS AMG (C197) ist ein Sportwagen von Mercedes Benz! Der SLS wird von Mercedes-AMG (gehört zu 100 Prozent zur Daimler AG) gebaut und ist das erste eigenständig entwickeltes Fahrzeug der Performance-Marke!
    Beim Design orientiert sich der SLS-AMG an dem legendären Mercedes-Benz 300 SL, dies ist nicht nur an den die markanten Flügeltüren zu erkennen.

  • 2007 Bj. Lamborghini Murciélago LP 640 Roadster

    Lamborghini Murcielago LP 640 Roadster

    Lamborghini Murciélago LP 640 Roadster

    Murciélago, der Name stammt von einem Stier dem, im Jahre 1879, das Leben nach einem langen und erbitterten Kampf in der Arena geschenkt wurde.
    In Spanien gilt der "Kampfstier" immer noch als Inbegriff von Kraft, Mut, Wendigkeit und Schnelligkeit.

  • 2006 Bj. Porsche Boxster S - Typ 987

    Porsche Boxter S

    Porsche Boxster S

    Der Porsche Boxster S mit dem neuen 217 kW (295 PS) starken 3,4-Liter-Motor und einem Leistungsgewicht von 4,7 Kilogramm pro PS setzt nicht nur bei der Fahrdynamik Maßstäbe. Der Roadster bietet dank des vorteilhaften Verhältnisses von Gewicht und Leistung ebenso außergewöhnlich gute Fahrleistungen.

  • 2006 Bj. Porsche Boxster - Typ 987

    Porsche Boxster

    Porsche Boxster (Typ 987)

    Der Boxster präsentiert sich optisch und technisch in einem dynamischen Outfit. Das Design orientiert sich Porschetypisch an evolutionären Maßstäben.

  • 2006 Bj. Lamborghini Gallardo Spyder

    Lamborghini Gallardo Spyder

    Lamborghini Gallardo Spyder

    Mit der Übernahme des italienischen ewigen Zweiten hinter Ferrari im Jahr 1998 verschuf sich Audi den Einstieg in die Klasse der Supersportwagen. Der Gallardo ist der erste, komplett unter Audi entwickelte Lamborghini. Vor allem im Segment der Karosserie hat Audi durch die Verwendung von Aluminiumkarosserien, die in Heilbronn gefertigt und im Audiwerk Neckarsulm lackiert werden, einiges zum positiven Image der Lamborghini beigetragen.

  • 2004 Bj. Porsche Boxster S - Jubiläumsmodell

    Porsche Boxster S Jubiläumsmodell

    Porsche Boxster S - Jubiläumsmodell "50 Jahre 550 Spyder"

    Der Kreis vom 550 Spyder zum Boxster wird geschlossen. Mit einem Jubiläumsmodell feierte Porsche den 50. Geburtstag des legendären Sport-Roadster.

  • 2003 - 2006 Bj. Porsche Carrera GT

    Porsche Carrera GT

    Porsche Carrera GT

    Porsche präsentierte im März 2003 erstmals seinen Supersportwagen Carrera GT (Typ 980) auf dem Genfer Salon. Damit zeigte der Hersteller nicht nur was im Sportwagenbau derzeit möglich war, sondern gab mit diesen Fahrzeug auch einen Ausblick auf mögliche künftige Porsche-Technologien.

  • 2003 - 2005 Bj. Smart Roadster (Coupe) - Baureihe 452

    Smart Roadster

    Smart Roadster (-Coupe)

    Der Smart Roadster sollte Kompakt, Fahrspass vermitteln und natürlich smarttypisch sein, mit diesen Vorraussetzungen begann im Herbst 1998 die Entwicklung des kleinen Roadsters. Markteinführung des Smart Roadsters war im April 2003 mit einer 60 kW starken Motorvariante.

  • 2001 Bj. Mercedes-Benz F400 Carving Concept

    Mercedes-Benz F400 Carving Concept

    F400 Carving Concept

    Wie jedes Jahr wollen uns die Autohersteller den Sommer mit offenen Fahrzeugen versüßen und hierbei ist meist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Mercedes Benz F 400 Carving jedoch ist wohl der außergewöhnlichsten Roadster der Welt.

  • 1998 – 2006 Bj. Audi TT 8N

    Audi TT Typ 8N – 1. Generation

    Audi TT Typ 8N – 1. Generation

    Der Sportwagen Audi TT mit der internen Bezeichnung 8N ist die erste Baureihe von diesem Modell. Angeboten wurde er von 1998 bis 2006, sowohl als sportliches Coupé mit 2+2 Sitzen sowie als zweisitziger Roadster mit variablem Dach.

  • 1959 - 1970 Bj. Datsun Sport - Fairlady

    Datsun SP211 - 1958

    Datsun Sport (Fairlady) - Modelle von S211 - 311

    Der Datsun Sport (in Japan Fairlady genannt) war ein Roadster aus den 60er Jahren, der von Nissan hergestellt wurde. Die Serie wurde als Vorläufer der Z-Serie in der Fairlady-Linie bezeichnet und bot eine preisgünstige Möglichkeit zu den europäischen MG und Triumph Sportwagen. Die Linie fing 1959 mit dem "S211" an und ging bis 1970 mit dem "SP311" und "SR311".

  • 1958 – 1965 Bj. Auto Union 1000 Sp

    Auto Union 1000 Sp Coupe

    Auto Union 1000 Sp

    Die Auto Union GmbH präsentierte den Auto Union 1000 Sp (kurz AU 1000 Sp) im Jahr 1957 auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt. Dort wurden erstmals Modelle mit dem auf 1.000 ccm vergrößerten Dreizylinder Zweitaktmotor vorgestellt. Der AU 1000 Sp war der erste zweisitzige Sportwagen des Unternehmens nach dem Zweiten Weltkrieg und basierte auf dem Auto Union 1000 S.

  • 1957 Bj. Mercedes-Benz 300 SLS - W 198

    Mercedes-Benz 300 SLS (W 198)

    Mercedes-Benz 300 SLS

    Wer berühmte Eltern hat, braucht sich um seine eigenen Bekanntheit nicht groß zu sorgen, selbst wenn die Verfügbarkeit auf dem Markt gleich Null ist.

  • 1955 Bj. Mercedes-Benz 300 SLR - W 196 S

    Mercedes-Benz 300 SLR (W 196 S)

    Mercedes-Benz 300 SLR - Mille Miglia

    Der Mercedes-Benz 300 SLR war eine äußerst gelungene Kombination der mit dem 300 SL von 1952 gewonnenen Erfahrungen und der Technik des Formel 1 Wagens. Sein Motor basierte auf dem M 196 R, dem Aggregat des Formel 1-Wagens, wurde jedoch auf 3 Liter vergrößert. 1955 gewinnt Mercedes-Benz mit dem Rennsportwagen 300 SLR (W 196 S) die Sportwagen-Weltmeisterschaft.

  • 1955 Bj. BMW 507

    BMW 507

    BMW 507 - Einer der schönsten Roadster seiner Zeit

    Der BMW 507 wurde in den USA erfunden. Die ersten konkreten Überlegungen zum Bau eines Zweisitzers fanden 1954 statt. Dieser sollte der Marke BMW als sportliches Flaggschiff ein moderneres Image verschaffen.