Autohersteller

Interessante Links

3.Generation BMW 7er (E38) - Bauzeit 1994 bis 2001

1994 wurde die dritte Generation des 7er BMW's mit der internen Bezeichnung E38 eingeführt. Äußerlich unterschied sich der E38 zu seinem Vorgänger dadurch, das er nun breiter und sportlicher wirkte. Auffälligstes Merkmal waren die allgemein breiteren Nieren, die nun an der Motorhaube befestigt waren und die runden Scheinwerfer die sich hinter einem rechteckigen Glas versteckten. Die Karosserie des E38 wuchs zum Vorgänger E32 um einige Millimeter. So hatte das normale Modell eine Länge von 4.984 mm (E32 - 4.910 mm) und eine Breite von 1.862 mm (E32 - 1.845 mm).

BMW E38 750iL 12 Zylinder

Die ersten beiden Modelle (730i & 740i) wurden anfangs noch von den bekannten V8-Motoren aus der E32 Baureihe angetrieben. Mit dem erscheinen des BMW 728i gab es dann auch wieder ein kleiner motorisiertes Einstiegsmodell in der Oberklasse. Der Reihensechszylinder des 728i leistete 193 PS. Zeitgleich mit dem 728i brachte man auch das Spitzenmodell auf den Markt, den BMW 750i, er besaß einen neuen 5.2 Liter V-12 Motor mit 326 PS.

Auch kamen im Laufe der 7 jährigen Bauzeit erstmals Dieselmodelle in der Oberklasse hinzu.
So kam 1995 die Dieselvariante 725 tds mit einem Reihen-Sechszylinder und 143 PS auf den Markt. Später folgten der 730d und das Topmodell 740d mit 245 PS (Modell 99).

 

Modellpflege im August 1998

1998 bekam der E38 ein Facelifting, es wurden dabei Frontscheinwerfer, Nieren, Heckleuchten und Seitenschweller leicht verändert. Auch die Motoren wurden überarbeitet, beim Achtzylinder konnte die Leistung des 735i durch die variable Nockenwellensteuerung VANOS auf 175 kW (238 PS) und 345 Nm gesteigert werden. Beim 740i hingegen blieb die Leistung unverändert, nur das Drehmoment wurde auch 440 Nm angehoben.

Des weiteren wurde ein 3,0-Liter-Sechszylinder-Dieselmotor mit Direkteinspritzung eingeführt, dieser leistete im Modell 730d 184 PS, später wurde die Leistung nochmals gesteigert auf 193 PS! Im Mai 1999 kam der BMW 740d auf den Markt, er galt zu seiner Zeit als der stärkste Serien-PKW-Dieselmotor der Welt, der 3,9-Liter-Achtzylinder leistete 180 kW (245 PS)!

BMW 7L E38

Wie beim Vorgänger schon gewohnt gibt es auch bei der E38 Modellreihe wieder verschiedene mit "L" gekennzeichnete Langversionen. Der Größenunterschied zu den "normalen" 7er beträgt 14 Zentimeter. Eine Sonderkarosserie mit der Bezeichnung "L7" gab es auch, diese um nochmals 25 cm verlängerte 750iL Variante (also insgesamt 39 Zentimeter länger als die normale Version) wurde allerdings nur für den Export in die USA, Asien und Arabien vorgesehen. Der BMW 750iL hatte damals einen Verkaufspreis von über 250.000 D-Mark, es wurden insgesamt 899 Fahrzeuge verkauft.

Von der 7er Baureihe wurden bis 2001 insgesamt 327.560 Fahrzeuge gefertigt! Die Ablösung des E32 erfolgte im Herbst 2001 durch die vierte Generation (E65).

 

Technischen Daten vom BMW 7er E38:

Benzinmotoren:

  • BMW 728i: 2793 cm³ Reihensechszylinder mit 142 (193 PS); Höchstgeschwindigkeit 227 km/h; Bauzeit 08/1995–08/1998
  • BMW 728i: 2793 cm³ Reihensechszylinder mit 142 (193 PS); Höchstgeschwindigkeit 228 km/h; Bauzeit 08/1998–10/2001
  • BMW 730i: 2997 cm³ V8 Motor mit 160 (218 PS); Höchstgeschwindigkeit 235 km/h; Bauzeit 06/1994–08/1995
  • BMW 735i: 3498 cm³ V8 Motor mit 173 (235 PS); Höchstgeschwindigkeit 244 km/h; Bauzeit 01/1996–08/1998
  • BMW 735i: 3498 cm³ V8 Motor mit 175 (238 PS); Höchstgeschwindigkeit 243 km/h; Bauzeit 08/1998–10/2001
  • BMW 740i: 3982 cm³ V8 Motor mit 210 (286 PS); Höchstgeschwindigkeit 250 km/h; Bauzeit 06/1994–08/1995
  • BMW 740i: 4398 cm³ V8 Motor mit 210 (286 PS); Höchstgeschwindigkeit 232 km/h; Bauzeit 08/1995–10/2001
  • BMW 750i: 5379 cm³ V12 Motor mit 240 (326 PS); Höchstgeschwindigkeit 250 km/h; Bauzeit 12/1994–10/2001

Dieselmotoren:

  • BMW 725tds: 2497 cm³ Reihensechszylinder mit 105 (143 PS); Höchstgeschwindigkeit 206 km/h; Bauzeit 04/1996–08/1998
  • BMW 730d: 2926 cm³ Reihensechszylinder mit 135 (184 PS); Höchstgeschwindigkeit 227 km/h; Bauzeit 08/1998–04/2000
  • BMW 730d: 2926 cm³ Reihensechszylinder mit 142 (193 PS); Höchstgeschwindigkeit 220 km/h; Bauzeit 04/2000–10/2001
  • BMW 740d: 3901 cm³ V8 Motor mit 180 (245 PS); Höchstgeschwindigkeit 242 km/h; Bauzeit 05/1999–10/2001

 

 

Bilder vom BMW 7er E38:

  • BMW-7L-E38-
  • BMW-E38-740d-Seitenansicht
  • BMW-E38-750i-
  • BMW-E38-750i-Seitenansicht

  • BMW-E38-750iL-12-Zylinder
  • BMW-E38-750iL-12-Zylindermotor
  • BMW-E38-750iL-2
  • BMW-E38-750iL-3

  • BMW-E38-750iL-Cockpit
  • BMW-E38-750iL-Frontalansicht
  • BMW-E38-750iL-Heckansicht
  • BMW-E38-750iL-Innenraum-Fond

  • BMW-E38-750iL-Mittelkonsole
  • BMW-E38-750iL-Roentgenbild

Fotos: (c) BMW AG


Videos vom BMW 7er E38:

 


 

 

Anzeige:

Automobilbücher & Medien

Eine Sammlung an Büchern und Filmen rund ums Automobil!

 

Buecher nach Marken
Alle Bücher nach Marken sortiert

>> Autobücher

 

Automobilbücher nach Land
Bücher: Alle Marken nach Ländern sortiert

>> Automobile nach Herkunftsland

 

filmrolle small
Reportagen über Autos auf DVD & Blu-Ray

>> Auto-Filme

 


Copyright © 2015. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok