Autohersteller

Interessante Links

Die zweite Generation - Der BMW 5er E28

Die zweite Generation der BMW 5er-Reihe (E28) wurde 1981 präsentiert. Der E28 war äußerlich dem E12 sehr ähnlich. Es wurde die gleiche nur leicht geänderte Karosserie verwendet. Die Fahrgastzelle wurde nahezu nicht modifiziert, so könnten die Türen des E12 weiterhin auch in einen E28 montiert werden. Ganz neu gebaut wurde aber das Fahrzeugheck mit einem höheren und eindeutig kantigerem Abschluss und großen mit Chrom umrandeten Heckleuchten. Ebenso etwas kantiger und massiger erschien die Fahrzeugfront mit der breiten, erstmals geteilten BMW Niere und den verschiedenen großen Doppelscheinwerfern auf.

BMW 5er E28

Deutliche Veränderung wurde unter dem Blech durchgeführt. Der E28 verfügte über eine aufwendigere Vorderachse und die Elektrik über verschiedene elektronische Komponenten. So bekamen die Benzinmotoren eine elektronische Einspritzung. Der 535i/M535i, der 525e und der 520i wurden ab Modelljahr 1986 mit Motronic ausgerüstet, während die anderen Modellen mit L- oder LE-Jetronic versehen wurden (im 520i ab Modelljahr 83, vorher K-Jetronic, im 518i ab Modelljahr 85, vorher Vergaser).

Die M30-Varianten und einige Export-Varianten mit M20-Motorisierung verfügten über das aus der 3er- (ab 1983 im E30), 6er E24 sowie 7er E23-Reihe bekannten Check-Control-System, dessen Aufgabe die Kontrolle der Beleuchtung und der Betriebsflüssigkeiten (Ölstand und Kühlflüssigkeitsstand) war.

Während der Produktionszeit wurden in Deutschland einige Motoren auch mit Katalysator zur Verfügung gestellt. Zunächst wurde der 525e und dann der 535i/M535i, später auch der 520i mit Katalysator ausgestattet. Bleifreies Benzin wurde seinerzeit nur als Normalbenzin angeboten, deshalb waren alle werksseitig mit Katalysator ausgestatteten oder für den späteren Katalysatoreneinbau vorbereiteten Modelle als Normalbenziner ausgelegt und deshalb mit geringer verdichteten Motoren ausgerüstet. Die Motorelektronik wurde in diesen Fällen ebenso angepasst. Sonst verwendete man im E28 Superbenzin-Motoren.

BMW 5er E28 Seitenansicht

Sonderserien:

Gegen Ende der Produktion des E28 erschienen die Modelle mit den M20- und M21-Motoren und einige Exportvarianten des 518i, die als Editionsmodelle angeboten wurden. Diese verfügten über eine luxuriöse Ausstattung und stellten nur auf Sonderwunsch bestellbare Extras wie zum Beispiel Schiebedach, Sportlenkrad, Lederschaltknauf, el. FH. vorne, 4 Kopfstützen, Velours-Ausstattung, wärmedämmendes Glas, usw. zur Verfügung.

 

Bilder vom BMW 5 E28:

  • BMW-525e-E28-
  • BMW-5er-E28-1981-bis-1987-
  • BMW-5er-E28-Seitenansicht-2
  • BMW-5er-E28-Seitenansicht

  • BMW-5er-E28-zweite-Generation-ab-1981-
  • BMW-5er-E28-zweite-generation-ab-1981-

Fotos: (c) BMW AG


Videos vom BMW 5 E28:


 

 

Anzeige:

Automobilbücher & Medien

Eine Sammlung an Büchern und Filmen rund ums Automobil!

 

Buecher nach Marken
Alle Bücher nach Marken sortiert

>> Autobücher

 

Automobilbücher nach Land
Bücher: Alle Marken nach Ländern sortiert

>> Automobile nach Herkunftsland

 

filmrolle small
Reportagen über Autos auf DVD & Blu-Ray

>> Auto-Filme

 


Copyright © 2015. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok