Bugatti. Die Renngeschichte von 1920 bis 1939

 (Gebundene Ausgabe)

Autor: Eckhard Schimpf; Julius Kruta

Bugatti: Die Renngeschichte von 1920 bis 1939

 

Kurzbeschreibung

Nominiert für den MPC-Autobuch-Preis 2007 in der Kategorie "Bestes Autobuch Motorsport"!

Die große Marke Bugatti aus Molsheim im Elsass erlebt derzeit eine glanzvolle Renaissance mit dem Veyron: 1001 PS stark und 1,2 Millionen Euro teuer. Mit dieser Premiere wächst auch wieder das Interesse an der Historie dieser unvergleichlichen Autos, die in den 1920er- und 1930er-Jahren den Grand-Prix-Rennsport und die bedeutenden Langstreckenrennen entscheidend geprägt haben.

Es gab Zeiten, da war die französische Marke mit dem markanten Hufeisenkühler so dominierend wie heute Ferrari oder McLaren. Bugattis gewannen die Großen Preise von Monaco, Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland. Sie siegten bei den 24 Stunden von Le Mans und bei der Targa Florio hier gleich fünfmal hintereinander. Der berühmte Bugatti 35, aus dem unzählige weitere Rennwagentypen entstanden, gilt auch heute noch als technisches Meisterstück von Ettore Bugatti.

Den speziellen Charme dieser Renn-Epoche in den 1920er- und 1930er-Jahren versprühten jedoch die Menschen. Damals fuhren Grafen und Gigolos, Lebenskünstler, Gücksritter und viele unendlich reiche Männer, denen die Rennen als Herausforderung auf Leben und Tod galt. Entsprechend bunt gemixt war diese Rennwelt. Mit High-Society und ausschweifenden Festen, mit Liebesaffären und Luxus, mit Wetten und Aufsehen erregenden Todesfällen. Wie dem der Tänzerin Isadora Duncan, die in einem Bugatti von ihrem eigenen Seidenschal erwürgt wurde, der sich im Hinterrad verfing. Von all dem erzählt dieses Buch und von den Lenkrad-Stars jener Zeit.

Etwa 200 Schwarz-Weiß-Fotos, zum Teil noch nie veröffentlicht, sowie eine Auflistung der wichtigsten Bugatti-Erfolge und die technischen Grand-Prix-Vorschriften jener Ära vervollständigen die Retrospektive sie ist Bildband, Lesebuch und Nachschlagewerk zugleich.

 

Produktinformation

Gebundene Ausgabe: 184 Seiten
Verlag: Delius Klasing; Auflage: 1. Auflage 2006 (25. August 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3768818306
ISBN-13: 978-3768818308
Größe und/oder Gewicht: 24,8 x 2,7 x 31 cm

>> mehr Infos

Anzeigenhinweis:

logo medien palette

Günstige Autozeitschriften liefern lassen!
Im Lesezirkel sparen und die Umwelt schonen. Medien-Palette: Der Lesezirkel auch für Privatkunden.

Automobilbücher & Medien

Eine Sammlung an Büchern und Filmen rund ums Automobil!

 

Buecher nach Marken
Alle Bücher nach Marken sortiert

>> Autobücher

 

Automobilbücher nach Land
Bücher: Alle Marken nach Ländern sortiert

>> Automobile nach Herkunftsland

 

filmrolle small
Reportagen über Autos auf DVD & Blu-Ray

>> Auto-Filme

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok