Auto-Bilder
Auto-Enzyklopädie
   
Geschichte des Automobils
Firmen-Chroniken
Geschichte der Kühlerfigur
Bilder & Wallpaper aus der Enzyklopädie
Videoclips aus unserer Enzyklopädie
   
neue Beiträge
alle Modelle
Automobilhersteller
Automarken & -hersteller Weltweit
   
  weitere Chroniken
Auto Tuning & Geschichte
Faszination Modellauto
Modellauto-Hersteller
   
  sonstiges
Automuseen
Bücher über Automobile
Video, Reportagen & mehr
Autoinfo
 
     
     
     
 
 
 

AUTO - Enzyklopädie...

 
 
Home / Autoenzyklopädie / Lamborghini / Lamborghini Aventador LP 700-4
 
 

Schnellzugriff / Automarken:

Alfa Romeo  / Aston Martin / Audi / Bentley / BMW / Borgward Bugatti / Buick / Cadillac / Chevrolet / Citroen / Corvette / Daihatsu / De Dion Bouton DeTomaso / Ferrari / Fiat / Ford / Glas / Hummer / Jaguar / Lamborghini / Lancia / Lexus / Lincoln / Maserati / Maybach / Mercedes Benz / Nissan - Datsun / NSU / Opel / Peugeot / Porsche / Renault / Rolls Royce / Smart / Volvo / Volkswagen / sonstige Hersteller
 
     
 
 
Inhalt:

Beschreibung
Technische Daten
Bilder & Wallpaper
Preis

 

Lamborghini Aventador LP 700-4

 

Das Maximum der Supersortwagen

Der komplett neu entwickelte Lamborghini Aventador LP 700-4 ist die neue Definition eines Supersportwagens. Dieses Modell kombiniert absolute Höchstleistung und Fährpräzision mit unverwechselbarem Design in der Leichtbauweise.
 

Die Technologie des Aventador LP 700-4 ist einzigartig. Die Grundlage ist ein neuartiges Monocoque in Leichtbauweise, welches die benötigte Sicherheit und Steifheit miteinander verbindet. Der V12-Motor hat einen 6,5 Liter großen Hubraum und bringt mit extremer Drehfreude und enormer Durchzugskraft 700 PS auf die Straße. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h kann innerhalb von 2,9 Sekunden erfolgen, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 350 km/h.  

Der Lamborghini Aventador LP 700-4
Diese Leistung kann problemlos trotz der konsequenten Leichtbauweise erzielt werden.
Das Trockengewicht des Sportwagens beträgt lediglich 1.575 Kilogramm, somit fällt das Gewicht der Leistung pro PS auf nur 2,25 Kilogramm. Trotz dieser enormen Leistungsfähigkeit und Leistungssteigerung um rund 8 % gegenüber seinem Vorgängermodell konnte die CO2-Emission sowie der Verbrauch um ca. 20 % reduziert werden.
Für absolute und einzigartige Fahrpräzision sorgen das unverwechselbare ISR-Getriebe, das Fahrwerk in Leichtbauweise sowie die Pushrod-Radaufhängungen.

Der tapferste Stier aller Zeiten - Wie schon seine Vorgängermodelle trägt auch der Aventador LP 700-4 von Lamborghini den Namen eines bekannten und außerordentlich tapferen Stiers. Dieser stammt aus der Corrida in Spanien. Der Aventador trat in Saragossa 1993 zum Kampf an und wurde anschließend für sein tapferes und standhaftes Verhalten mit einer Trophäe ausgezeichnet. Diese Kraft und Willensstärke des Stiers spiegelt sich auch im Aventador LP 700-4 wieder.

Lamborghini-Türen öffnen nach oben - Der Aventador LP 700-4 beeindruckt durch seine imposante Größe. Die Länge von 4,78 m, die Breite von 2,26 m sowie die Höhe von nur 1,136 m unterstreichen den mehr als sportlichen und kraftvollen Charakter des Wagens. Wie auch bei den Vorgängermodellen Murciélago und Diabolo öffnen die zwei Türen nach oben. Ebenso können wie auch beim Vorgänger zusätzliche Ansaugschächte elektronisch über den hinteren Rädern geöffnet werden, wenn ein erhöhter Kühlungsbedarf beim Triebwerk besteht.
Optional kann eine Motorhaube aus transparentem Kohlefaserkunststoff eingebaut werden, die zu jeder Zeit einen freien Blick auf den kraftvollen V12-Motor zulässt.

 

Die Innenausstattung ist exklusiv

Trotz der Eigenschaften einen Rennsportwagen besticht das Interieur des Aventador LP 700-4 durch Geräumigkeit und Exklusivität.

Hochwertige Materialien wurden exklusiv verarbeitet und die eingesetzte Technologie ist mehr als innovativ. Der Start-Knopf für den V12-Motor ist durch eine rote Verdeckklappe gesichert. Ein TFT-LCD-Flachbildschirm zeigt die entsprechenden Fahrzeugdaten an, der zweite Bildschirm ist dem serienmäßig zugehörenden Navigations- und Multimediasystem zugeordnet.
 

Monocoque aus Kohlefaser
Der Aventador LP 700-4 wurde mit einem Voll-Monocoque mit einem Gewicht von 147,5 Kilogramm ausgestattet. Die Bauweise als ein Bauteil sichert maximale Steifigkeit für ein fulminantes Fahrerlebnis sowie entsprechende Sicherheit für beide Insassen.

Technische Innovationen


Triebwerk und Getriebe neu konzipiert
Für den Aventador wurde durch die Ingenieure ein komplett neues Triebwerk entwickelt, welche Höchstwerte bei Leistung, Kraft und Drehmoment in kompakter Form abrufen kann. Das Gewicht des Triebwerkes beträgt 235 Kilogramm, es ist also extrem leicht. Neue Maßstäbe setzen die abrufbaren 515 kW / 700 PS bei 8.250 U/min. Durch diese Werte setzt das Hochleistungstriebwerk neue Maßstäbe.
Eine optimale Ergänzung ist das ISR Getriebe, welches die Ingenieure für den Aventador LP 700-4 entwickelt haben. Mit diesem Getriebe ist die schnellste automatisierte Schaltung möglich, das emotionale Gefühl beim Schalten bleibt jedoch erhalten. Auch in diesem Bereich konnte die Leichtbauweise des Sportwagens unterstützt werden. Das ISR Getriebe ist leichter und kleiner als die herkömmlichen Schaltgetriebe.

Allradantrieb beim Aventador LP 700-4
Der Fahrer des Aventador muss die gesamte Kraft und Stärke des Fahrzeuges auf die Straße bringen und halten können. Die Zahl 4 in der Modellbezeichnung gibt bereits einen Hinweis auf den vorhandenen permanenten Allradantrieb im Aventador LP 700-4.

Die Haldex-Kupplung wird elektronisch gesteuert und verteilt die Antriebsmomente zwischen der Vorder- und der Hinterachse. Die optimale Verteilung der Kraft kann innerhalb von Millisekunden erfolgen und wird an jede Situation entsprechend angepasst.
 

Für eine weitere Steigerung der Fahrdynamik sorgen eine durch ESP vorn gesteuerte Differenzialsperre sowie ein selbstsperrendes, an der Hinterachse befindliches Differenzial. Die Fahrcharakteristik lässt sich in die drei Varianten Straße, Sport und Rennstrecke anpassen.

Systeme für die Sicherheit
Der Aventador LP 700-4 ist ein Hochleistungsathlet unter den Supersportwagen und arbeitet bei entsprechender Führung verlässlich, schnell und kraftvoll. Um Das Fahren zu einem einmaligen und sicheren Erlebnis werden zu lassen, wird der Fahrer durch unterschiedliche Systeme unterstützt. Hierzu zählen unter anderem ESP, mit welchem die Fahrdynamik geregelt werden kann. Zur Sicherheit dienen darüber hinaus das extrem steife Monocoque sowie Kopf-, Front- und Knieairbags.

Individualität ist möglich
Jedes Fahrzeug sollte zu seinem Besitzer passen, das ist auch beim Aventador LP 700-4 der Fall. Daher bietet Lamborghini seinen Kunden die Möglichkeit, ihren Super-Sportwagen nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten und auszustatten. Das Angebot hierfür ist durch „Ad Personam“, einem Individualisierungsprogramm, beinahe unerschöpflich. Sowohl das Exterieur als auch das Interieur können individuell gestaltet werden.

Erfahrungen aus der Aeronautik
Bei der Entwicklung des Aventador LP 700-4 nutzen die Ingenieure auch die Erfahrungen aus dem Bereich der Aeronautik. So konnte die maximale Funktionalität in das Design mit einfließen.
Bei einem solchen Hochgeschwindigkeitsfahrzeug muss die Form der Karosserie absolut aerodynamisch effizient, optimal in der Luftführung sowie stabil bei jedem Tempo sein. Neben der Karosserie spielt jedoch auch der Unterboden eine wichtige Rolle. Dieser ist glatt und wurde im Detail entsprechend optimiert. Der Spoiler am Heck kann elektronisch in die Positionen vier Grad und elf Grad gesteuert werden.

Carbon - Material der Zukunft
Die Materialien aus kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen zeichnen sich durch ein geringes Gewicht aus, sind jedoch extrem belastbar fest und präzise. Aus dem Werkstoff können Bauteile mit bereits eingebauten Funktionen hergestellt und geformt werden. Die Anzahl der einzelnen Teile reduziert sich, alles wird in einer Einheit gebaut und eine Gewichtsreduzierung wird erzielt. Durch ein geringeres Fahrzeuggewicht kann der Kraftstoffverbrauch sowie die CO2 Emission reduziert werden.

Der Aventador LP 700-4 von Lamborghini bietet seinen Besitzern ein einmaliges Paket an Technologie und Ausstattung. In keinem anderen Supersportwagen wurde ein solches Paket jemals umgesetzt. Alle Wünsche und Anforderungen von anspruchsvollen Kunden können mit dem Aventador LP 700-4 erfüllt werden. Das Fahrzeug kann an seinen Besitzer entsprechend angepasst werden.

 

 

 


 
 

Technische Daten des Lamborghini Aventador LP 700-4:

Karosserie und Fahrwerk
   
Monocoque: Kohlefaser-Monocoque mit Aluminium-Anbaurahmen vorne und
hinten
Karosserie: Motorabdeckung, beweglicher Spoiler und seitliche Lufteinlässe aus Kohlefaser; Fronthaube, vordere Kotflügel und Türen aus Aluminium; hintere Kotflügel aus SMC
Radaufhängungen: vorne und hinten querliegende Monotube-Dämpfer mit Pushrod-
System
ESP: ESP/ABS, Charakteristik wählbar über Drive Select Mode
Bremsen: hyraulische Zweikreis-Bremsanlage mit Unterdruck-Bremskraftverstärker, Sechskolben-Bremssättel vorne, Vierkolben-Bremssättel hinten
Bremsscheiben: Carbon-Ceramic-Bremsscheiben, 400 x 38 mm vorne, 380 x 38 mm hinten
Lenkung: Lenkung mit drei unterschiedlichen Servotronic-Kennlinien, gesteuert über Drive Select Mode
Reifen: 235/35 ZR 19 vorne, 335/30 ZR 20 hinten
Räder 19“ x 9J vorne, 20“ x 12J hinten
Wendekreis 12,5 m
Sonstiges elektrisch klappbare Außenspiegel; Heckspoiler beweglich in drei Stufen, abhängig von Geschwindigkeit und Drive Select Mode; Zwei-Stufen-Fahrer-Airbag und adaptiver Beifahrer-Airbag, Kopf-Thorax-Airbags in den Sitzen,Knieairbags für Fahrer und Beifahrer
 
Motor
Typ: V-Zwölfzylinder, MPI-Einspritzung
Hubraum: 6498 cm3
Bohrung: Hub 95,0 mm x 76,4 mm
Ventilsteuerung: Ein- und Auslassnockenwellen mit kontinuierlich variabler
Verstellung
Verdichtung: 11,8:1
Max. Leistung: 700 PS (515 kW) bei 8.250 U/min
Max. Drehmoment: 690 Nm bei 5.500 U/min
Emissionsklasse: Euro 5 – LEV 2; Abgasreinigung Katalysatoren mit Lambda-Regelung
Kühlsystem: Wasser- und Ölkühlsystem im Heck mit variablen Lufteinlässen
Motorsteuerung: Lamborghini Iniezione Elettronica L.I.E.,
mit permanenter Ionenstrom-Analyse

 
Schmierung: Trockensumpf
 
Antrieb
Antriebsart: permanenter Allradantrieb mit Haldex-Kupplung Generation 4
Getriebe: Siebengang ISR-Getriebe, Schaltcharakteristik über Drive Select
Mode wählbar 
Standard: Automatisiertes Schaltgetriebe
Kupplung: Zweischeiben-Kupplung, ∅ 235 mm
 
Fahrleistungen
Vmax: 350 km/h
Beschleunigung: (0 - 100 km/h) 2,9 s
   
 
Abmessungen
Radstand: 2.700 mm
Länge : 4.780 mm
Breite: 2.030 mm
Höhe: 1.136 mm
Spurweite: vorne 1720 mm, hinten 1700 mm
Gewicht: 1575 kg (trocken)
Verteilung: 43 % – 57 %
3
 
Füllmengen
Kraftstoff: 90 Liter
Motoröl: 13 Liter
Kühlmittel: 25 Liter
 
Verbrauch (Dir EC/1990/100)
Innerorts: 27,3 l/100 km
Außerorts: 11,3 l/100 km
Mittel: 17,2 l/100 km
CO2 -Emission: 398 g/km
   


 

 

Lamborghini-Bilder:

Lamborghini Aventador LP 700-4
     
     
     
     
   

Fotos: www.lamborghini.com

 

 

 
 

Was kostet ein Avendator?

Die ersten Aventador LP 700-4 wurden im Spätsommer 2011 den Kunden übergeben. Der Preis in Europa zuzüglich gesetzlicher Steuern belief sich auf 300.000 Euro.
 

Weitere Avendator Modelle

Baujahr:  2012 Aventador J
Baujahr:  2011 Aventador LP-700-4

 
 
Alle Modelle von Lamborghini
Aventador J / Aventador LP-700-4 / Gallardo-LP-560-4-Bicolore / Gallardo LP 550-2 Spyder / Gallardo LP 570-4 Spyder Performante / Gallardo LP 570-4 Super Trofeo Stradale / Gallardo-LP-550-2-Valentino-Balboni / Reventón Roadster / Murciélago LP 670-4 SuperVeloce / Gallardo LP 560-4 Spyder / Gallardo LP 560-4 Polizia / Gallardo LP 560-4 / Estoque / Reventón / Gallardo Superleggera / Miura Concept / Gallardo Spyder / Gallardo / Murciélago Roadster / Murciélago LP 640 Coupé / Diablo / Countach / Espada / Miura / 350 GT & 400 GT / 350 GTV /
 
 
» zurück zu Lamborghini
 

weitere Links zu Lamborghini:

» Geschichte von Lamborghini
» Automobile von Lamborghini
» zur Homepage des Automobilhersteller
» weitere Bilder von Lamborghini in unserer Autogalerie
» Bücher zu Lamborghini
» Autozeitschriften

Mehr über Lamborghini suchen:

Benutzerdefinierte Suche
 
 
 

 
 
 
 
     
 
Video- Reportagen & mehr
Auto-Videos:
AutoVideos
Dokumentationen, Reportagen, Heritagen, Portraits und vieles mehr rund um historische Fahrzeuge, Supersportwagen und anderen historischen Ereignissen aus der Welt des Automobils!

» Auto-Videos

 
     
 
Automobilbücher

Bücher rund um die
Buch, Bücher FachliteraturGeschichte des Automobils! So finden sich hier Nachschlagewerke mit Fotografien und vielen Daten zu legendären Automobilen, Marken und historische Ereignisse - von Alfa-Romeo bis Wartburg.

» Automobilbücher

 
     
 
Anzeigen:
 
     
       

Kfz-Webverzeichnis | Impressum | Kontakt